ADR – American Depositary Receipt 
            

Die Software AG hat ein Level 1 American Depositary Receipt (ADR) Programm implementiert. Ein ADR ist eine amerikanische Hinterlegungsurkunde, die den Besitz von Aktien eines nichtamerikanischen Unternehmens dokumentiert. Sie ermöglicht US-Investoren, nichtamerikanische Wertpapiere in USD zu kaufen und zu handeln. Das Level 1 ADR-Program ist ein ‘Over the counter’ Geschäft, damit werden die Aktien im US-amerikanischen Freiverkehr gehandelt; die Software AG nutz dafür die Plattform OTCQX.

Dieses Programm unterstützt die Software AG bei dem Ziel, die Investorenbasis insbesondere in den USA zu erweitern.

Beschreibung des Programms:

Typ
Sponsored Level-1 ADR Program
Stichtag
27. Oktober 2005
Verhältnis
4 ADRs = 1 Namensaktie
U.S. Security Code
(Cusip) 83403H 10 1
Symbol
STWRY
Depotbank
Bank of New York Mellon
Lokale Depotbank
Bank of New York Mellon

Weitere Informationen (nur in englischer Sprache verfügbar) über unser Programm und ADRs im Allgemeinen finden Sie auf der ADR-Website der Bank of New York Mellon.
ICS JPG PDF WRD XLS